• Bottmingen - wo man lebt und arbeitet

    Bottmingen - wo man lebt und arbeitet
  • Bottmingen - wo man lebt und arbeitet

    Bottmingen - wo man lebt und arbeitet
  • Bottmingen - wo man lebt und arbeitet

    Bottmingen - wo man lebt und arbeitet
  • Bottmingen - wo man lebt und arbeitet

    Bottmingen - wo man lebt und arbeitet
  • Bottmingen - wo man lebt und arbeitet

    Bottmingen - wo man lebt und arbeitet
 

Metalle; Weissblech, Aluminium, Metall

  • Wertstoffe
  • Weissblech: Konservendosen aus Weissblech (Stahlblech) sauber, ohne Papieretikette und flachgedrückt an den Sammelstellen (Burggartenstrasse, Coop, Im Bertschenacker, Pfaffenrainstrasse, Therwilerstrasse) in den entsprechenden Container werfen. Weissblech kann auch in speziellen Säcken der Metallabfuhr mitgeben werden. Die Säcke erhalten Sie gratis beim Werkhof und am Wochenmarkt.
    Lack-, Öl- oder Farbdosen sowie Farbspraydosen gehören weder in die Sammelstelle noch in die Metallabfuhr.
    Flachgedrückte Dosen beanspruchen weniger Transportvolumen, was Energie und Geld spart. Benützen Sie deshalb die Dosenpresse am Sammelcontainer.

    Aluminium: Aluminium-Verpackungen und Getränkedosen gehören an den Sammelstellen (Burggartenstrasse, Coop, Im Bertschenacker, Pfaffenrainstrasse, Therwilerstrasse) in den gleichen Container wie Weissblech. Moderne Sortiertechniken ermöglichen diese gemischte Sammlung.
    Nicht in die Aluminiumsammlung gehören mit Papier oder Kunststoff kaschierte Alufolien (Butter- und Zigarettenverpackungen, Suppenbeutel, Medikamentenpackungen usw.).
    Verwenden Sie möglichst keine Aluminium-Verpackungen, da die Herstellung sehr energieintensiv ist.

    Metall: Metallgegenstände wie Velos, Felgen, Pfannen, Vorhangschienen etc. bis maximal 25 Kilogramm pro Stück für die kostenlose Metallabfuhr gut sichtbar an die Strasse stellen oder zur Sammelstelle (Schönenberg) bringen.
    Teile aus anderen Materialien (Holz, Kunststoff etc.) entfernen.
    Kleine Metallgegenstände wie Schrauben und Muttern in Behältern bereit stellen, die schnell und einfach zu entleeren sind.

  • Pfammatter Sabine
 

Gemeindeverwaltung - Schulstrasse 1 - 4103 Bottmingen BL - 061 426 10 10 - gemeinde(at)bottmingen.bl.ch | Email Impressum Sitemap Drucken Seite weiterempfehlen

talus logo
 

© 2019 Einwohnergemeinde Bottmingen, Alle Rechte vorbehalten. Mit der Benutzung dieser Website akzeptieren Sie die "Allgemeinen rechtlichen Bestimmungen".

Hinweis zur Verwendung von Cookies. Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen hierzu erhalten Sie in unseren Datenschutzinformationen.